Zweiradmeister

Das Bike-Shop-Team in Nordrhein-Westfalen mit Innovations-Kurs. Schon bevor namhafte Hersteller brauchbare E-Mountainbikes von der Stange gebaut haben, konnten sie diverse Räder mit Antrieben nachrüsten. Somit waren die Zweiradmeister die Ersten in der Region rund um das Naherholungsgebiet im Oberbergischen Kreis, die nicht mit „Rentner-E-Bikes“ unterwegs waren. Biken, radeln, cruisen – egal wie man es nennen mag, für jeden E-Bike-Fan gibt es hier das richtige Rad!

Die neue Website ist modern und jung

Eine Website, so innovativ und modern wie das Team selbst. Wir haben im Auftrag der Zweiradmeister eine junge, moderne Website im Dark Mode kreiert, ohne das Look and Feel der Marke aus den Augen zu verlieren. Die bestehenden Farben wie rot, schwarz und weiß ziehen sich durch das gesamte Design. E-Bikes, Services und Zubehör wurden übersichtlich gegliedert und im Menü verpackt. Das Racing Team, die Leidenschaft zum Zweirad sowie die Personen selbst sollten dabei nicht zu kurz kommen und wurden von uns herausgearbeitet. 

Hier geht's zur Website

Webdesign

Von Dark Mode ist die Rede, wenn Benutzeroberflächen mit dunklen Hintergründen und heller Schrift angezeigt werden. Wir haben hier auf einen leuchtend weißen Hintergrund verzichtet, da dieser auf Dauer anstrengend und unangenehm für die Augen sein kann. Im Dark Mode werden die Augen geschont und User können problemlos bis spät in die Nacht das breite Angebot der Zweiradmeister durchforsten. 

Zur bequemen Terminvereinbarung wurde das Tool Calendly eingebunden, über das Interessenten ganz entspannt Termine vereinbaren können, ohne den Hörer in die Hand zu nehmen. 

Hier geht's zur Website